Suche
  • bcpbasket

Letzter U12-Spieltag

Nach dem DU12-Spiel am Saisonabschluss am Samstag hatte die gemischte U12-Mannschaft am Muttertag in Arlesheim noch zwei weitere Spiele vor sich am letzten U12-Spieltag der Saison 21/22.

Das erste Spiel war gegen die Bären 3, welche an diesem Tag mehrheitlich aus Spielern der ersten und zweiten U12-Mannschaft bestanden. Nach dem ersten Viertel haben wir dementsprechend das Ziel neu definiert und die geforderten zehn (TEN) ganz beziehungsweise zwanzig (TWENTY) Punkte fast erzielt. Das zweite Spiel war gegen Arlesheim und dort fanden wir gleich sehr gut ins Spiel. Nach dem ersten Viertel stand es Unentschieden (12:12), das zweite Viertel konnten wir für uns entscheiden (18:22). Diesen knappen Vorsprung konnten wir auch im dritten Viertel einigermassen halten (26:28), aber leider schafften wir es nicht ganz über die Zeit, so dass wir uns am Ende mit einem Unentschieden zufrieden geben mussten (34:34). Eine tolle Saison geht zu Ende, welche nicht nur einfach war, da die U12-Jungs leider kein eigenes Team hatten und montags mit den HU14 trainierten und mittwochs mehrheitlich mit den DU12. Dass es so nicht immer einfach ist als Team zusammen zu wachsen, ist mehr als verständlich. Am Sonntag spielten aber nicht zwei Gruppen, sondern EIN TEAM! Es spielten: Aldin, Amélie, Anastasia, Çiçek, Damla, Glorija, Leandro, Luka, Maria Grazia und Tabea. Mihajlo und Ardian waren für 1-3 Spiele als Minischiris im Einsatz. Moni und Bektas unterstützten Marie-Anne bei der Betreuung. Vielen Dank auch an alle Eltern, Cousins und Cousinen und Geschwister, die uns in der Halle angefeuert haben. DANKE!!

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hu14: Cento basta