top of page
Suche
  • bcpbasket

HU16High: Spiel 3 ist gleich Sieg 3

Wir traten zum ersten Auswärtsspiel dieser Saison an und dies gegen eine starke HU18 Mannschaft, die die Bewilligung bekam in unserer Liga mit zu tun. Bereits beim einlaufen sahen wir dass dies heute schwieriger wird als die letzten beiden Spiele.


Als das Spiel verspätet begann (da ihre Offiziellen nicht anwesend waren), gerieten wir zum erstenmal in dieser Saison in Rückstand mit -2.

Aber das änderte sich bereits nach unserem nächsten Angriff, dank Ardil auf unentschieden und Neo doppelte sogleich mit dem ersten 3 Punktewurf nach und so stand es 5:2 für uns. Und diese Führung gaben wir dann auch zu keiner Zeit mehr ab.

Es war ein sehr hartes und umkämpftes Spiel.

Leider wurden die Fouls der Gegner immer härter und unfairer und die Schiris griffen leider auch nicht ein. Zum Glück blieben wir cool und liessen uns nicht provozieren vom Gegner, auch wenn diese bei ihren Fouls uns noch ausgelacht haben. Wir spielten souverän und konzertriert weiter.


Ein besonders guter Tag erwischte Ruben, er hatte auch seinen Vater auf der Tribüne und er wollte ihm zeigen was er kann. Und dies ist Ruben sehr gut gelungen. Er hat tolle 11 Punkte erzielt.

Die Fouls wurden leider immer unfairer umso länger das Spiel lief, bis nun auch ich ein technisches Foul erhielt, weil ich diesesmal nicht in Ruhe unser Spiel geniessen konnte.

Wir konnten trotz allem unsere Führung weiter ausbauen. Man hörte jetzt von der Gegnerischen Bank "Geht auf die 15 und 11, die spielen in der National Liga". Und kurz nachdem hackten sie Neo unfair und unsportlich zuboden. Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. Er konnte aber nichtmehr weiter Spielen und musste vom Feld getragen werden.

So etwas gehört definitiv nicht auf dem Platz!


Ruben, der einen Lauf hatte, übernahm den Aufbauposten von Neo. Und das ganze Team spielte uns zum finalen Sieg!!

Gratulation an jeden einzelnen Spieler von unserem Team Pratteln.


Endresultat 72:102 für das BC Pratteln Team.

Wer wie und wieviel gepunktet hat,lassen wir auch für heute.

Freuen wir uns lieber aufs nãchste schöne Spiel.

Euer Headcoach

61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HU16H: Wir liegen weiter auf Kurs

Lange war nun windstill bei uns (sieben Wochen Matchpause). Nun sind wir wieder auf Kurs. Die Segel sind gesetzt und der Wind bläst uns ins Gesicht. Wir empfingen am Samstag die Bären aus dem Kleinbas

Comentários


bottom of page