Suche
  • bcpbasket

HU16: Startschuss Saison 2021/22

Wir durften die neue Saison eröffnen. Wir waren alle ein wenig nervös, da es nach bald 2 Jahren zum ersten Mal wieder einen Ernstkampf gab. Das Motto hiess “Freude am Spiel“. Aller Anfang ist schwer nach dieser Zeit, auch für die Schiedsrichter. Da beim Anpfiff die Jungs falsch standen, wurde anschliessend auch zuerst auf die verkehrte Seite gespielt.

Als dies richtiggestellt wurde (Trainer Michi merkte es), gings dann auch richtig los. Im ersten Viertel tastete man sich langsam an die Gegner von Rheinfelden heran und es war ein ausgeglichenes Viertel. Viertel Nummer 2 war dann bereits umkämpfter und es gab richtig gute Spielzüge und Körbe.

Wir lagen knapp zurück, obwohl wir kurzzeitig an einen Punkt herankamen. Zur Pause stand es dann 27:35.

Nach der Pause hatten wir leider die “Prattler Krankheit“ und wir verschliefen das Viertel komplett und gingen mit nur 4 gemachten Punkten mit einem 25 Punkte Rückstand ins 4. Viertel.

Dieses Viertel war der Höhepunkt des Spiels und die ganze Mannschaft war jetzt in der HU16 angekommen und merkte, dass ab sofort mit Körperkontakt gespielt werden muss. Wir erkämpfen uns Punkt um Punkt - einer schöner als der andere. Traumhaft zum Zuschauen. Leider konnten wir den Rückstand des 3. Viertels nicht gutmachen. Ansonsten wäre es noch knapp geworden.

Endstand 46:75.

Es war eine tolle Leistung des ganzen Teams. Grosses Kompliment! Weiter so Jungs!

Danke auch den Offiziellen Steffi und Rose.

Euer Coach und Trainer

Michi



33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hu14: Cento basta