top of page
Suche
  • bcpbasket

HU16 High: Sieg gegen Arlesheim

Gestern Mittwoch stand unser erstes Heimspiel im High auf dem Programm. Nach anfänglichen Problemen, sei das technisch mit dem W-Lan (danke Dan fürs beheben), oder dass die 24-Sekunden-Tafeln falsch standen, konnten wir trotzdem pünktlich beginnen. Heute war ein Sieg Pflicht, wenn wir die Chance auf das Final- Four-Turnier haben wollen. Vorweg, die Pflicht haben wir erfüllt!


Das Spiel ging los wie die Feuerwehr. Es war die ganzen 40 Minuten ein sehr schnelles Spiel. Zur ersten Viertelpause lagen wir knapp wieder mit 2 Punkten im Rückstand. Den Kopf liessen wir deswegen aber nicht hängen und gingen mit voller Spielfreude ins zweite Viertel. Alle, aber wirklich alle kämpften um jeden Ball. Besonders möchte ich Amin erwähnen, der wie ein Tiger nach jedem Ball griff. Auch die defensive Arbeit von Ardil, Angelo und Leandro war hervorragend. Leandro meinte nur so zur Pause: "Das macht richtig Spass". Zur Halbzeit stand es knapp plus 20 für uns. Diesen Vorsprung hiess es nun zu halten.


Besonders zu erwähnen in diesem Spiel ist Neo Fankhauser. Ihm gelang nahezu alles mit einer Trefferquote von fast 100%. Sei es beim Layup, beim halbdistanz Wurf, oder ausserhalb der 3 Punkte Linie. Mit 46 Punkten in einem Spiel in der High-Liga ist das absoluter Liga Rekord! Bravo! Bis zum Ende des Spieles gaben wir die Führung nicht mehr ab und wir konnten auch die noch nicht so erfahrenen Spieler einbringen.


Ich möchte mich auch bei den zahlreichen Fans auf der Tribüne bedanken sowie unserem Stamm-Fotografen Roger Andrey für seinen Einsatz. Wir sind gespannt auf die Bilder!


Zum Schluss stand es verdient 78:61 für uns. Somit haben wir eine tolle Saison Bilanz mit 6 Siegen aus 8 Spielen. Das Spiel war voll und ganz "Teamwork".


Gespielt und gepunktet haben:

David 6 / Mihajlo 12 / Ardil 4 / Neo 46 / Festim 0 / Amin 0 / Angelo 6 / Ahmed 2 / Leandro 0 / Musti 2 / Ali 0.



77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page