top of page
Suche
  • bcpbasket

DU14-Teamanlass

Heute (12.6.23) hatten wir ausnahmsweise mal kein Training, sondern Marie-Anne und Nuran entschieden sich, mit uns einen Teamausflug zu machen. Wohin es geht, wollten sie vor uns geheim halten.

Wir alle freuten uns darauf die letzten Wochen in diesem Team zusammen verbringen zu können, besonders an diesem Ausflug, und einfach Spass haben zu können. Es war eine Möglichkeit für uns uns als Team besser kennenzulernen, aber auch Erinnerungen zu sammeln.



Wir stiegen in den Zug nach Basel ein und Marie-Anne und Nuran führten uns zu unserer Überraschung. Als wir schlussendlich dort waren, erfuhren wir, dass wir in einen Escape Room gehen dürfen.

Daraufhin wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt (die Jüngeren und die Älteren, die Jüngeren zusammen mit Nuran) und mussten jeweils einen Escape Room in 30min bestreiten. Gleichzeitig spielten die beiden Gruppen gegeneinander und wer zuerst den Escape Room löste, konnte zuerst die andere Gruppe quasi ,,zerstören‘‘ (Anmerkung Marie-Anne: Ein Mädchen träumt nur noch farblos und es gab "die Guten", die die Farben befreien wollten und "die Bösen", die die Guten davon abhalten sollen). Am Schluss hat leider keiner wirklich gewonnen, da beide Teams die Zeit überschritten haben (zweite Anmerkung: Es hätte vermutlich gereicht, wenn man sich am Schluss mehr auf das letzte Rätsel und weniger auf die ablaufende Zeit konzentriert hätte ...).

Der Escape Room hat uns allen sehr Spass gemacht und hat uns alle herausgefordert. Es hat ausserdem unseren Teamgeist sehr gestärkt und wir lernten, zusammenzuarbeiten.



Es war vorallem toll, dass wir mit diesem Ausflug miteinander Zeit abseits vom Basketballfeld verbringen konnten und die Saison so abschliessen konnten.

Auch wenn wir es alle schade finden, dass sich unser Team trennen muss und gewisse Spielerinnen den Verein wechseln, finde ich dass wir in den letzten zwei Jahren eine unvergleichbare Teamchemie aufgebaut haben und wir zwei tolle, lehrreiche Saisons hatten, die uns für immer in Erinnerung bleiben wird.

Vielen Dank an Marie-Anne und Nuran für diesen tollen Auflug und für diese ereignisreiche Saison!

Bericht von Glorija

109 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HU16H: Wir liegen weiter auf Kurs

Lange war nun windstill bei uns (sieben Wochen Matchpause). Nun sind wir wieder auf Kurs. Die Segel sind gesetzt und der Wind bläst uns ins Gesicht. Wir empfingen am Samstag die Bären aus dem Kleinbas

Comments


bottom of page