top of page
Suche
  • bcpbasket

DU14 starten in die Saison

Letzte Woche hatten die DU14 ihre ersten beiden Spiele der Saison 23/24. Am Mittwoch auswärts gegen die Bären und am Samstag zuhause gegen Bern.


Hier der Matchbericht vom Mittwoch (von Tabea):

An diesem Tag waren wir besonders aufgeregt. Es war der erste Match seit der langen Sommerpause. In diesem Match mussten wir leider auf gute Spielerinnen verzichten, die entweder zu alt sind, den Club gewechselt haben oder an diesem Tag nicht konnten. Trotzdem starteten wir sehr optimistisch in unser erstes Spiel gegen die Bären. Wie letztes Jahr hatten wir drei Ziele (Defense, Offense und Kopf). D: Eine Hindernis sein vs. Ball wegnehmen / O: Passen und laufen (Auffüllen) / K: Wettkampferfahrung sammeln.

Im ersten Viertel brauchten wir Zeit um ins Spiel hinein zu kommen und um heraus zu finden, wie die Neuen im Team spielen. Deswegen endete es auch nur mit 2:14 für unsere Gegnerinnen. Im zweiten Viertel konnten wir leider unser Defense-Ziel nicht so gut erreichen. Unser Ziel war es ein Hindernis zu sein. Die Gegnerinnen konnten leicht an uns vorbeiziehen und einen Korb erzielen. Am Ende des zweiten Viertels stand 10:35. Nach der Halbzeit konnten wir unsere Ziele besser erreichen. Leider wurde dies nicht im Resultat sichtbar. Es stand 14:51. Im vierten Viertel merkte man, dass wir erschöpft und müde waren. Das Endresultat lautet 18:69 für die Gegnerinnen aus dem Kleinbasel.

Es spielten: Ada (DU12), Anastasia, Cicek, Elena, Kaija, Lenia, Ranyah (DU12) und Tabea.



Am Samstag folgte bereits der zweite Match, dieses Mal zuhause, aber ungewohnterweise aufs grosse Feld. Heute wollten wir selbstbewusst und mutig spielen, im Weg stehen und Pässe verhindern sowie ruhigere Hände bewahren bei den schnellen Gegenangriffen. Wir starteten super ins Spiel und gewannen das erste Viertel 12:4. Auch die weiteren Viertel brachten mehrere schöne Spielzeuge hervor. Am Ende konnten wir bereits den ersten Sieg dieser Saison feiern und gewannen das Spiel 48:35.

Es spielten: Anastasia, Cicek, Elena, Idil, Kaija, Lenia, Maria Grazia, Merlisha (DU12) und Tabea.


Das nächste Spiel findet am 18. November auswärts gegen Muttenz statt.




62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HU16H: Wir liegen weiter auf Kurs

Lange war nun windstill bei uns (sieben Wochen Matchpause). Nun sind wir wieder auf Kurs. Die Segel sind gesetzt und der Wind bläst uns ins Gesicht. Wir empfingen am Samstag die Bären aus dem Kleinbas

Comments


bottom of page